Guter Rat kann, muss aber nicht teuer sein. Dies gilt auch, wenn Sie nicht rechtsschutzversichert sind.

Ich nehme mir Zeit für Sie. Gern berate ich Sie und unterstütze Sie bei der Durchsetzung Ihrer Rechte. Dabei bin ich bemüht, kostenintensive und langwierige Prozesse zu vermeiden. Seien Sie nicht zögerlich, wenden Sie sich vertrauensvoll an mich.

Meine Gebühren berechne ich grundsätzlich nach den gesetzlichen Regelungen. Ergibt ein erstes Beratungsgespräch, dass eine weitere außergerichtliche/ gerichtliche Vertretung erforderlich wird, kläre ich Sie über das bestehende Kostenrisiko auf. Wird ein gerichtliches Verfahren notwendig, so kann bei geringem Einkommen und Vermögen Prozess- bzw. Verfahrenskostenhilfe in Anspruch genommen werden.

Als Rechtsanwältin stehe ich Ihnen auch gern in folgenden Bereichen zur Verfügung: